e





Suchen & Finden
  
      Erweitert...

-
-
-
-
.
-
-
-
-
-
 
Prozessanalysen / FMEA - Fehler-Möglichkeits- und Einfluß-Analyse


 

Branchen

Pharmazie
Kosmetik
Lebensmittel
Medizintechnik
Kunststoff
Oberflächentechnik

 

Zielgruppe

Entwicklung
Konstruktion
Erprobung/Versuch
Produktion

 

Unsere Leistungen zur FMEA

Vorstellung / Einführung – Vermittlung von Grundlagen und Projektvorschlag
Planung - Vorgespräch zu FMEA-Typ und Umfang. Definition der Rahmenbedingungen
Durchführung / Moderation - Erstellung der FMEA über Expertengespräche und Datenerfassung, Erstellung von Bildmaterial wenn definiert
Auswertung - Datenbankgenerierung / FMEA Auswertung und Bewertung
Maßnahmendefinition – Festlegung der Maßnahmen mit Definition der Umsetzungsverantwortungen und Termine
Terminverfolgung / Dokumentation - Überwachung von Teil- und Gesamt-FMEA’s mit Nachführung der Dokumentation

 

Grundlagen zur FMEA - Fehler-Möglichkeits- und Einfluß-Analyse

( Quelle: VDA Schriftreihe „Sicherung der Qualität vor Serieneinsatz“)

Die FMEA ist eine Methode, um bei der Entwicklung oder Herstellung eines Produktes möglicherweise auftretende Fehler so rechtzeitig zu erkennen, daß Fehlerverhütungsmaßnahmen noch wirksam werden können. Im Grundsatz geht man von der Frage aus, welche potentiellen Probleme bei einem Produkt entstehen können

 

Die Analysen beinhalten:

Mögliche Probleme und Fehler
Ereigniswahrscheinlichkeit
Risikobewertung
Maßnahmen zur Problem- und Fehlerbeseitigung
Risikobewertung nach Durchführung der Maßnahme
Projektplan zur Durchführung der Maßnahme

 

FMEA-Typen

Konstruktions-FMEA

Untersuchung aller denkbaren und möglichen Ausfälle des untersuchten Teil- bzw. Gesamtsystems
Ausgangspunkt ist die jeweilige Funktion im System
Potentielle Fehlerursachen können sowohl konstruktiver als auch fertigungstechnischer Art sein

 

Prozess-FMEA

Auflistung aller potentiellen Fertigungs- und Montagefehler und ihrer Ursachen
Bestimmung der notwendigen Verbesserungsmaßnahmen

 

Produkt- oder System-FMEA

Das Produkt bzw. System wird ganzheitlich betrachtet und in einer einzigen FMEA analysiert und verbessert

 



 

  © 2004 WORKWAY GmbH, Nürnberg